zu Fuß

 

Im Lungau, zwischen den Tauern und den Nockbergen gelegen, finden Sie eines der größten und schönsten Naturparks in Europa.

Die frische Luft, die Bergwiesenlandschaft, eine bunte Vielfalt an Pflanzen und Kräutern und die beruhigende Schönheit der unberührten Natur machen das Wandern zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Region wurde zum UNESCO Biosphäre erklärt, was bedeutet, dass der Lungau eine beispiellose Schönheit der Natur ist, wo man auf authentische Art und Weise lebt und arbeitet. Und das sieht man überall.

Von einer kurzen Runde bis zu langen Touren – die Wanderrouten/Wanderwege sind gut ausgeschildert

Wollen Sie mehr von der alten Kultur des Lungaus erleben? Der Lungauer Kulturwanderweg ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Die Natur wird kombiniert mit der Welt des Lungaus. Man erfährt am Kulturwanderweg vom Leben der Menschen, wie Landwirte, Bergleute oder Müller. Es läuft im ganzen Lungau. Im gesamten Lungau gibt es ein ausgedehntes Netz von gut ausgeschilderten Wanderungen, geeignet für alle Arten von Wanderern  – vom Spaziergänger, über Tagesausflügler (mit Kindern oder ohne Kinder) bis zu geübten Bergsteigern.