Mountainbike

 

MTB-Paradies

In der Ferienregion Lungau im sonnigen Süden von Salzburg stehen dem begeisterten Mountainbiker 15 bestens erschlossene, durchgehend einheitlich beschilderte MTB-Routen mit einer Gesamtlänge von über 560 Kilometern zur Verfügung. Für die Rast zwischendurch laden zahlreich Almen, Hütten und Gasthäuser ein.

 

Ab Sommer 2014 wartet neben 15 neu-optimierten Routen auch eine tälerverbindende Lungau Extrem Tour mit eine Länge von 158 km und überwint eine Höhe von 7200 M.

 

Gontal Runde  St. Michael / Murinsel  33,4 km + 1,1 km + 2,5 km  1.050 / 1.830 m     965 + 150 +125 Hm 
Hollerberg Runde St. Michael   11,9 km   1.075 / 1.601 m     526 Hm  
Muritzen Route Muhr 14,6 km (eine Richtung)   1.123 / 1.752 m     635 Hm  
Rieding Route Zederhaus 15,5 (eine Richtung) + 7,4 km + 2,4 km    1.205 / 1.712 m    507 + 400 + 165 Hm 
Trogalm Runde Mauterndorf  19,3 + 2,3km  1.123 / 2.072 m    715 Hm + 264 Hm 
Neuseß Runde Mauterndorf   15,2 km   1.098 / 1.550 m     480 Hm  
Lantschfeld Route Mauterndorf   21,0 km (eine Richtung)   1.123 / 1.450 m     390 Hm  
Fanningberg Runde  Mariapfarr   19,1 km 1.090 / 1.480 m     530 Hm  
Longa Route  Weißpriach 12,1 km (eine Richtung)    1.195 / 1.323 m   406 Hm  
Lignitz Route  Mariapfarr 10,5 km (eine Richtung)  1.120 / 1.560 m     440 Hm  
Mitterberg Plus Runde  St. Andrä   25,7 km   1.055 / 1.400 m     535 Hm 
Göriach Runde  Göriach 15,2 km   1.170 / 1.839 m    669 Hm  
Lessach Runde  Lessach   15,3 km   1.175 / 1.853 m     665 Hm 
Preber Runde  Tamsweg 35,9 km + 3,3 km   1.022 / 1.862 m     1.250 Hm + 350 Hm  
           
           

 

MOUNTAIN BIKE ROUTE DE GONTALROUTE

 

Start. St. Michael – Länge 37,7 km – Anstiege: 1.090 Höhenmeter

Wegbeschreibung:
Start in St. Michael/Kirche – Wieden, links – über die Mur, rechts – unter Autobahn durch – in Schellgaden auf die Asphaltstraße – vor Brücke links abbiegen, Gatter – in mehreren Kehren bergauf – bei KM 13,1 Abstecher zur Stöckalm möglich (ca. KM 1,1 + 150 HM) – Doktoralm (KM 14,7) – Gh. Almfried – Pritzhütte – Asphaltstraße bis kurz vor Katschberg – rechts bergauf zur Gamskogelhütte (Schotter) – hinter der Hütte auf Rodelbahn bergab zur Asphaltstraße, rechts – Katschberghöhe, links zum Parkplatz – Schranken – Anstieg bis KM 28,4 – Gefälle bis zum Talboden bei KM 36,8 – zum Murradweg – links Richtung St. Michael – Abzw. rechts über Brücke – Querung Katschberg-Bundesstraße – St. Michael.